Das Leitbild der Caritas Betriebsträgergesellschaft Speyer



Wer wir sind

  • Wir, das ist die Caritas Betriebsträgergesellschaft Speyer mit ihren Mitarbeiterinnen, Mitarbeitern und Führungskräften.
  • Wir sind Teil der Caritas im Bistum Speyer, in Deutschland und der Welt.

Wozu wir da sind

  • Wir sind für alle Menschen da, die in unseren Einrichtungen der Alten-, Behinderten- und Jugendhilfe Unterstützung suchen.
  • Wir setzen uns im Sozialraum für Rahmenbedingungen ein, in denen soziale Gerechtigkeit verwirklicht und Notsituationen wirksam begegnet wird.
  • Wir gestalten Gesellschaft nach den Prinzipien der katholischen Soziallehre:
    - Jeder Mensch hat eine unantastbare Würde und die Freiheit, sein eigenes Leben verantwortlich zu gestalten. (Personalität).
    - Eine gerechte Gesellschaft gewährleistet jedem Menschen die Erfüllung der Grundbedürfnisse (Solidarität).
    - Aufgaben und Problemlösungen werden selbstbestimmt und eigenverantwortlich ausgeführt und nur bei Bedarf durch übergeordnete Gruppen oder öffentliche Institutionen übernommen (Subsidiarität)

Was uns besonders wichtig ist

  • Wir wenden uns den Menschen mit unserem Herzen und unserer fachlichen Qualität zu. Wir verwirklichen so eine Wesensaufgabe der Kirche: den Dienst am Menschen in Not.
  •  Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen in Würde leben können.
  • Der Mensch ist Ebenbild Gottes: er ist frei und verantwortlich für sein Handeln. Daraus ergeben sich die Grundsätze unserer Arbeit:
    - Wir respektieren die Menschen in all ihrer Vielfalt
    - Wir richten unsere Hilfe am Willen und den Interessen der Menschen aus
    - Wir unterstützen Eigeninitiative und Selbsthilfe der Menschen im Sozialraum
    - Wir nutzen die Ressourcen der Menschen und ihres Umfeldes
  • Wir folgen damit dem Beispiel Jesu, der fragt: „Was willst du, dass ich dir tun soll?“ (Mk10,51). Wir sehen Menschen als Kundige in eigener Sache und somit als Kunden, die in der Zusammenarbeit mit uns das Recht und die Verantwortung zur Entscheidung haben.

Wie wir mit Kunden und Partnern umgehen

  • Wir gehen freundlich und offen auf unsere Kunden und Partner zu.
  • Wir arbeiten mit ihnen verlässlich und wertschätzend zusammen.
  • Wir bringen in den Dialog mit den Kunden und Partnern unsere Werte und Positionen ein.

Wie wir arbeiten

  • Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber. Wir bieten vielfältige Tätigkeiten mit Gestaltungsmöglichkeiten für Haupt- und Ehrenamtliche.
  • Unsere Führungskräfte sind sich ihrer Vorbildfunktion bewusst. Sie achten darauf, dass Entscheidungen unter Einbeziehung der Beteiligten getroffen und umgesetzt werden. Sie geben Informationen gezielt weiter und schaffen damit Transparenz und Vertrauen.
  • Als professioneller Dienstleister greifen wir innovative und kreative Ideen auf und gehen in einer sich ständig verändernden Welt neue Wege.
  • Wir legen Prozesse und Verantwortlichkeiten fest und stellen durch kontinuierliche Verbesserungen eine hohe Qualität sicher.
  • Unsere Personalpolitik bietet Lösungen, welche die Erfordernisse des Unternehmens und die Bedürfnisse von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vereinbar machen.
    Wir übernehmen Verantwortung, zu der wir befähigt und ermächtigt sind.
  • Wir überprüfen unser Handeln regelmäßig und achten darauf, dass soziale, ökonomische und ökologische Erfordernisse berücksichtigt werden.
  • In all unserem Tun legen wir Wert auf die Balance von Menschlichkeit, Fachlichkeit und Wirtschaftlichkeit.

Wie wir miteinander umgehen

  • Wir gehen freundlich, vertrauensvoll und offen miteinander um.
  • Wir geben uns gegenseitig Feedback und nehmen dieses auch an.
  • Wir achten darauf, dass Kritik sachlich und wertschätzend geäußert wird.
  • Wir erarbeiten im Konfliktfall faire Lösungen und sehen in Konflikten Chancen zur Weiterentwicklung.
  • Wir würdigen Leistungen und unterstützen uns gegenseitig.


Weitere Infos zum Thema »Caritas Betriebsträgergesellschaft«