URL: www.caritas-speyer.de/pressemitteilungen/schule-st.-rafael-verabschiedung-der-schulleiterin/1143802/
Stand: 02.02.2015

Pressemitteilung

Schule St. Rafael: Verabschiedung der Schulleiterin Marion Poh

Nach achtzehn Jahren Tätigkeit in der Schule St. Rafael Altleiningen, in Trägerschaft der Caritas-Betriebsträgergesellschaft Speyer, wurde am Montag, dem 27.11.2017 Marion Poh als dortige Schulleiterin offiziell verabschiedet. Sie bekleidete diese Funktion über die vergangenen dreizehn Jahre. Der Anlass ihres Scheidens ist ihre erfolgreiche Bewerbung auf eine Stelle als Schulrätin bei der ADD, die ihr neue Aufgabenfelder eröffnen wird.

Verabschiedung Poh

Die Verabschiedungsfeier wurde auf dem Schulhof von St. Rafael durch einen eingeübten Flashmob von Schülern und Mitarbeitern eingeleitet. Mit allen Schülern und den anwesenden Mitarbeitern der Einrichtung sowie den geladenen Gästen ging es dann in die Turnhalle, wo der Einrichtungsleiter, Herr Kaesmacher, die Anwesenden begrüßte und einleitende Worte fand. Danach folgte ein bunter Strauß von Beiträgen, musikalischer und anderer Natur, zur Würdigung und zum Dank für Marion Poh.

Marion Poh hat, und da waren sich alle einig, in den Jahren ihrer Tätigkeit in St. Rafael mit ihren Ressourcen den lösungsorientierten Ansatz der hier gepflegt wird, gestärkt und durch ihre Persönlichkeit wesentlich mitgetragen. Pohs Verbundenheit und Nähe zu den Schülern von St. Rafael wurde durch die vielen Geschenke und Basteleien, die ihr die jeweiligen Klassensprecher überreichten deutlich.

Die Feier bot Raum für weitere Wortbeiträge zur Würdigung von Pohs Arbeit, etwa durch Caritasdirektor Herrn du Bellier sowie Herrn Brechtel und Herrn Räuber, Vertreter der Arbeitskreise der E- und L-Schulen. Sehr herzliche und persönliche Worte fand Frau Wilhelm, Leiterin der Altleininger Grundschule, die sich an etliche angenehme und produktive Gespräche mit ihrer Kollegin Poh bei einer obligatorischen Tasse Kaffee erinnerte.

Eine sichtlich gerührte Marion Poh bedankte sich am Ende bei allen Anwesenden und denen, die sie auf ihrem Weg in St. Rafael begleitet haben.

Copyright: © caritas  2018