URL: www.caritas-speyer.de/aktuelles/presse/caritas-sammlung-fuer-wohnungslose-menschen-7afcfd09-63b5-4232-998c-84ef224a47f7
Stand: 17.09.2018

Pressemitteilung

Caritas-Sammlung für wohnungslose Menschen

Caritas-Sammlung Winter 2018 für wohnungslose MenschenFotolia

Die Sammlung kommt insbesondere der Arbeit der Allgemeinen Sozialberatung der Caritas-Zentren zum Thema Wohnungslosigkeit zugute. In der Beratungsarbeit der acht Caritas-Zentren in Germersheim, Kaiserslautern, Landau, Ludwigshafen, Neustadt, Pirmasens, Speyer und Saarpfalz rückt zunehmend der Mangel an bezahlbarem Wohnraum in den Mittelpunkt. Knapper Wohnraum und steigende Mieten treffen Menschen mit geringem Einkommen besonders schwer. Wer von Leistungen nach dem SGB II lebt, muss einen erheblichen Teil davon für die steigenden Mieten aufwenden und gerät dadurch immer mehr an die Armutsgrenze, vor allem wenn noch Arbeitslosigkeit und Verschuldung dazukommen. Hilfe und Unterstützung bietet die Allgemeine Sozialberatung. Mit dem Erlös aus der Sammlung soll das Beratungsangebot insbesondere für wohnungslose Menschen weiter ausgebaut werden.

Das Caritas-Zentrum ist mehr als eine Briefadresse

Eine Wohnung ist Lebensmittelpunkt, Rückzugsort und elementare Grundlage für Lebensqualität und gesellschaftliche Teilhabe. Wohnen gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Doch der Mangel an bezahlbarem Wohnraum betrifft mittlerweile nicht nur Großstädte, sondern auch kleine und mittlere Städte wie Germersheim, Saarbrücken, Speyer oder Neustadt.

So kommen in unsere Caritas-Zentren täglich Menschen, denen die Wohnung als existentiell wichtiger Ort fehlt. Insbesondere Menschen, die von Sozialleistungen oder geringem Einkommen leben müssen, sind oft verzweifelt auf Wohnungssuche. 

Unsere Caritas-Zentren bieten wohnungslosen Menschen die Möglichkeit einer Postadresse und somit den Zugang zu verschiedenen Leistungen. Gleichzeitig bieten die Mitarbeiter der Caritas-Zentren ihren Kunden noch viel mehr: Sie sind Ansprechpartner, Zuhörer und Unterstützer. Oft haben die Menschen im Umgang mit Behörden Fragen und sind dankbar, wenn sie beim Ausfüllen von Formularen beziehungsweise bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche Hilfe und Unterstützung bekommen. Darüber hinaus stehen die Mitarbeiter den Kunden zur Seite, wenn es darum geht, Perspektiven in der Notsituation zu entwickeln.

Der Caritasverband für die Diözese Speyer unterstützt mit dem Erlös aus der Sammlung die Arbeit der Caritas-Zentren für Menschen ohne Zuhause vor Ort in den Städten und Gemeinden der Diözese Speyer.

Die Sammlung findet in den Pfarreien der Diözese statt. Es sind auch Spenden per Überweisung möglich auf das Sammlungskonto der Diözese Speyer:

Sammlungskonto des Caritasverbandes Speyer

IBAN: DE89 7509 0300 0000 0777 71
bei der Liga Bank e.G.
BIC: GENODEF1M05
Kennwort: Caritas-Sammlung Winter 2018

Text und Foto:  Caritasverband für die Diözese Speyer

Copyright: © caritas  2018