Leitbild

Das Leitbild wurde 2013 / 2014 in einem Projekt unter Beteiligung von Mitarbeiter*innen und Partnern erarbeitet. Höhepunkt waren drei Tage im Chawwerusch-Theater in Herxheim: unter Anleitung der Theaterpädagogen wurden wichtige Aussagen des Leitbilds gemeinsam „gespielt“ und diskutiert.

Das Leitbild wird bei Veränderungsprozessen (z.B. bei der Erarbeitung bzw. Änderung von Prozessen) immer wieder als Richtschnur herangezogen. Aussagen aus dem Leitbild finden sich so z.B. in Prozessbeschreibungen wieder.

Mit den Kapiteln „Wie wir arbeiten“ und „Wie wir miteinander umgehen“ enthält das Leitbild das, was oft mit Werten oder mit Führungs- bzw. Verhaltensleitlinien beschrieben wird. Diese Passagen nutzen wir zur Reflektion unseres Handelns. Mit der Mitarbeiterbefragung wird überprüft, ob sich das Handeln der Führungskräfte an Leitbild und Vision orientiert.

Die Gestaltung des Leitbilds erinnert an die Legende der heiligen Elisabeth von Thüringen, Patronin der Caritas, die Armen heimlich einen Korb voller Brot bringen wollte und als sie dabei entdeckt wurde, lauter Rosen statt des Brotes im Korb fand.

Qualität | Leitbild VisionGrundstrategienBefragungenEFQM | Strategische Analysen ProjekteZiele | Prozesse

Download

Leitbild DiCV