URL: www.caritas-speyer.de/fortbildungen/abgesagt-systemische-supervision-und-prozessbeglei/1272451/
Stand: 01.02.2019

Anmeldefrist:

15. November 2018

  • 19. Februar 2019  - 

    Beginn: 14:00 Uhr
  • 16. Juli 2019

    Ende: 17:00 Uhr

ABGESAGT! Systemische Supervision und Prozessbegleitung für Leitungskräfte

Das Führen einer Kindertagesstätte stellt in der heutigen Zeit hohe Anforderungen an die Persönlichkeit und Professionalität von Kita-Leitungen. In dieser Veranstaltungsreihe bietet sich Ihnen die Möglichkeit, Fragenstellungen, Problemfelder, Konflikte und Fallbeispiele aus Ihrem beruflichen Alltag zu reflektieren. Im Rahmen einer geschützten Gruppe von Kita-Leitungen werden wertschätzend und ressourcenorientiert sowohl die persönlichen Leitungskompetenzen weiterentwickelt, als auch die Aufgabenstellungen und Strukturen der Einrichtung in den Blick genommen.

Unter Anleitung eines Supervisors können Sie mithilfe der Gruppe stimmige Lösungen für sich selbst sowie die eigene Einrichtung finden. Mit der Supervisionsreihe erhalten Sie eine Begleitung und Unterstützung bei den wichtigen Prozessen (z.B. QM-Prozess, Teamentwicklung, etc.) Ihrer Einrichtung und profitieren davon, den Herausforderungen Ihrer beruflichen Praxis professionell begegnen zu können.

Arbeitsformen: Methoden und Techniken aus dem systemisch-lösungsorientierten Ansatz

 

Alle Veranstaltungstermine Systemische Supervision und Prozessbegleitung für Leitungskräfte 

19.02.2019 /19.03.2019/ 07.05.2019/ 18.06.2019/ 16.07.2019 

jeweils von 14:00 - 17:00 Uhr


Zielgruppe

Leitungen und stellvertretende Leitungen des Bistums Speyer

Kosten

267,00 € ohne Übernachtung inkl. Verpflegung
192,00 € ohne Übernachtung inkl. Verpflegung (vorbehaltlich der Bewilligung und Zuwendung der Kita!Plus Landesfördermittel)

Veranstaltungsnummer

7.4

Referent(in)

Christian
Roland

Diplom-Psychologe, Systemischer Supervisor DGSF

Wiesenweg 10
66871
Etschberg

Telefon:
Mobil:
+49 (6381) 4256174
+49 (163) 6014595

Copyright: © caritas  2019