Wir als Arbeitgeber

Warum im Caritasverband Speyer arbeiten?

Wir als Caritasverband für die Diözese Speyer e.V. mit unserer Tochtergesellschaft CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer beschäftigen rund 3000 hauptamtliche Mitarbeiter*innen. In unserem Verband arbeiten wir in den Bereichen Altenhilfe, Behindertenhilfe, Jugendhilfe, Sozialberatung und Wohnungslosenhilfe und stehen mit unseren Angeboten Menschen jeder Altersgruppe zur Seite. Unsere Mitarbeiter*innen arbeiten täglich als Botschafter unserer christlich-caritativen Werte in unseren 32 Einrichtungen und leisten damit einen wertvollen Beitrag für gerechte und soziale Lebensbedingungen in unserem Verbandsgebiet.

Caritas als Arbeitgeber

Als Arbeitgeber wertschätzen wir unsere Mitarbeiter*innen. Das spiegelt sich auch in unserer Unternehmenskultur wieder. Jeder Einzelne in unserem Verband leistet einen Beitrag zu unserem Erfolg. Dafür sind wir dankbar und arbeiten unsererseits an Arbeitsbedingungen bei denen sich unsere Mitarbeiter*innen wohl fühlen. 

Aktuell bieten wir

Tarifliche Vergütung

Mitarbeiter*innen der Caritas werden nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) vergütet. Im Tarifvergleich der freien Wohlfahrtspflege liegt die Caritas damit in der Spitzengruppe. Hinzu kommen Jahressonderzahlungen und Beihilfen.

 

Mitarbeitervielfalt

In unserem Verband arbeitet eine große Vielfalt an Menschen. Dabei verbinden uns die christlichen Werte. Dafür ist es für uns nicht zwingend notwendig der katholischen Kirche anzugehören. Wir beschäftigen Katholiken genauso wie Angehörige anderer Religionsgemeinschaften und Ungetaufte. In unserer täglichen Arbeit verbindet uns der Wille mit Herz und Verstand unsere Arbeit zu leisten.

 

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter*innen sich regelmäßig fort- und weiterzubilden und bieten jedes Jahr ein umfängliches internes Fortbildungsprogramm an. Auch die Teilnahme an externen Fort- und Weiterbildungen ist nach Absprach möglich.

Mitarbeitende*innen, die eine berufliche Weiterentwicklung zu einer Führungsposition anstreben, haben die Möglichkeit sich für unser verbandseigenes Programm zur Förderung und Entwicklung von Nachwuchsführungskräften (FEN) zu bewerben.

 

Arbeitszeiten

Bei unseren regelmäßig durchgeführten Mitarbeiterbefragungen melden uns viele Mitarbeiter*innen eine hohe Zufriedenheit mit den Arbeitszeiten und der Dienstplanung zurück. Flexible Arbeitszeiten sind in einigen Bereichen des Caritasverbandes durchführbar. Es werden Arbeitszeitkonten geführt auf denen die geleistete Arbeitszeit erfasst wird. Plus- und Minusstunden können je nach Bedarf und Anforderungen auf- und abgebaut werden.

Betriebliche Altersvorsorge

Als Mitarbeiter*innen der Caritas erhalten Sie von uns eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung. Unser Versicherungspartner ist die Kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK). Die Möglichkeit der Altersteilzeit bieten wir nach den entsprechenden Regelungen des Tarifvertrags AVR Caritas.

 

Entwicklungsmöglichkeiten

Im Caritasverband für die Diözese Speyer e.V. arbeiten wir in den Bereichen Altenhilfe, Behindertenhilfe, Jugendhilfe, Sozialberatung und Wohnungslosenhilfe. In unseren 32 Einrichtungen gibt es eine große Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten in der Sozialwirtschaft. Damit können wir Mitarbeiter*innen mit dem Wunsch nach beruflichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Verbandes häufig auch Optionen für berufliche Veränderungen aufzeigen. 

Zuschuss im Krankheitsfall

Bei einer schweren Erkrankung lassen wir unsere Mitarbeiter*innen nicht allein. Im Krankheitsfall zahlen wir je nach Dauer Ihrer Betriebszugehörigkeit ab der siebten Woche einen Zuschuss zum Krankengeld. Zusätzlich verfügen wir über ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) bei dem wir unsere Mitarbeiter*innen bei der Rückkehr an den Arbeitsplatz nach längerer Krankheit unterstützen.

Shopping-Portal

Unsere Mitarbeiter haben Zugang zu einem Shopping-Portal, welches Ihnen die Möglichkeit von attraktiven Vergünstigungen und Rabatten bei vielen bekannten Marken aus den Bereichen Auto, Finanzen, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Tickets, Technik und Wohnen bietet.

Möglichkeiten zur Arbeitsbefreiung

Nutzen Sie in besonderen Situationen die Möglichkeit zur Arbeitsbefreiung, etwa zur Pflege erkrankter Kinder oder Angehöriger, bei außergewöhnlichen Anlässen wie Geburt, Erstkommunion oder kirchlicher Hochzeit.