URL: www.caritas-speyer.de/pressemitteilungen/tuetengeld-fuer-guten-zweck/1604810/
Stand: 30.07.2019

Pressemitteilung

"Tütengeld" für guten Zweck

s.Oliver-Filialleiterin Beate Hahn und Schülersprecher JasonScheckübergabe im s. Oliver-Store in Grünstadt: Filialleiterin Beate Hahn und Schülersprecher Jason. Caritas-Förderzentrum St. Rafael, Altleiningen

Zur Unterstützung der Klimaschutzaktivitäten und Abfallvermeidung gibt der s. Oliver Store keine Tüten mehr gratis aus, sondern verlangt pro Tüte 0,20 Euro. Diese Beträge kassiert der s.Oliver Store jedoch nicht in die eigene Kasse, sondern sammelt sie, um eine lokale gemeinnützige Initiative zu unterstützen.Im Globus Grünstadt unterstützt der s.Oliver Store das Caritas Förderzentrum St. Rafael in Altleiningen.

Am 11. Dezember durfte Jason, der Schülersprecher von St. Rafael, stellvertretend für die Einrichtung eine Spende in Höhe von 325 Euro von der Filialleitern Beate Hahn entgegennehmen. Mit der Spende wurde die Aufführung eines großen Weihnachtszirkus unterstützt, den die Schülerinnen und Schüler der Förderschule für ihre Eltern und Angehörigen am Sonntag in der Gemeindehalle in Altleiningen aufführten. Von dem gespendeten Geld wurden Diavolos und weitere Utensilien für die Aufführung angeschafft. 

Die Filialleiterin von s.Oliver Store freute sich, dass die Spende des Tütengeldes und der Geschenkverpackungen für das Caritas-Förderzentrum St. Rafael bei den Kunden gut ankomme. Die Spenderinnen und Spender hätten einen direkten, lokalen Bezug zu ihrer Spende. So ergeben kleine Beiträge in der Summe etwas Großes - ebenso wie  die Beiträge jedes einzelnen Kindes von St. Rafael bei der Aufführung des Weihnachtszirkus, das im Gesamten zum Gelingen einer tollen und großen Veranstaltung beiträgt. 

Text und Bild: Caritas-Förderzentrum St. Rafael, Altleiningen

 

Copyright: © caritas  2020