Caritasverband für die Diözese Speyer
Nikolaus-von-Weis-Straße 6
67346 Speyer

Telefon: 06232 / 209-0
info@caritas-speyer.de

Online-Beratung

Schuldner- & Insolvenzberatung

 

 

Wenn Ihnen der Schuldenberg über den Kopf wächst, wenn Sie nicht mehr wissen, wie Sie Ihre Miete und die laufenden Rechnungen bezahlen sollen, wenn die Gläubiger drängen, um ihr Geld zu bekommen, dann ist unsere Schuldner- und Insolvenzberatung die richtige Adresse für Sie.

Bei der Nutzung von Google Maps werden Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse) an Google in die USA übermittelt. In den USA besteht kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau. Sollten Sie auf Weiter klicken, so liegt darin Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Übermittlung. Zur Speicherung Ihrer Einwilligung setzen wir ein Cookie ein. Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Verwendung von Google Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Karte öffnen

Unsere Beratung ist kostenlos, vertraulich und offen für alle Ratsuchenden. Sie sollten bereit sein, Ihre finanziellen Verhältnisse offen zu legen, keine weiteren Schulden zu machen, freiwillig mitzuarbeiten und Termine sowie Vereinbarungen einzuhalten. Wir übernehmen keine Bürgschaft. Uns steht kein Geld für eine Umschuldung zur Verfügung

Existenzsicherung

Wir unterstützen Sie und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen einen Ausweg aus der Schuldenfalle. Wir klären mit Ihnen Ihre Situation und suchen nach Wegen, wie Sie zunächst Ihre Existenz sichern, die Wohnung erhalten, Strom- und Wasser-Rechnungen bezahlen können.

Schuldenbereinigungsplan

In der Beratung geht es darum, wie Sie von den Schulden wegkommen. Wir erstellen einen Schuldenbereinigungsplan. Er zeigt Ihnen auf, wie eine Reduzierung beziehungsweise die Tilgung der Schulden möglich ist.

Unterstützung bei Verhandlungen mit Gläubigern

Bei Gläubigerverhandlungen oder bei außergerichtlichen Verhandlungen bieten wir Ihnen unsere Begleitung an.

Insolvenzverfahren für Privatpersonen

Wir informieren Sie über das Insolvenzverfahren und seinen Nutzen für Privatpersonen. Wir erklären Ihnen den Verfahrensablauf und erläutern die möglicherweise entstehenden Kosten. Sie erhalten von uns Unterstützung bei allen Abschnitten des Insolvenzverfahrens: beim außergerichtlichen Einigungsversuch mit den Gläubigern, bei der Antragstellung beim Insolvenzgericht, während des gerichtlichen Verfahrens und nach Abschluss des gerichtlichen Verfahrens in der so genannten "Wohlverhaltensphase" bis hin zur Restschuldbefreiung.

Pfändungstabelle und weitere Informationen

Eine Pfändungstabelle finden Sie hier.
(Service - Publikationen - Pfändungsfreigrenzen). 

www.meine-schulden.de

 

Unsere Beratung ist kostenlos, vertraulich und offen für alle Ratsuchenden. Sie sollten bereit sein, Ihre finanziellen Verhältnisse offen zu legen, keine weiteren Schulden zu machen, freiwillig mitzuarbeiten und Termine sowie Vereinbarungen einzuhalten. Wir übernehmen keine Bürgschaft. Uns steht kein Geld für eine Umschuldung zur Verfügung.

Existenzsicherung

Wir unterstützen Sie und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen einen Ausweg aus der Schuldenfalle. Wir klären mit Ihnen Ihre Situation und suchen nach Wegen, wie Sie zunächst Ihre Existenz sichern, die Wohnung erhalten, Strom- und Wasser-Rechnungen bezahlen können.

Schuldenbereinigungsplan

In der Beratung geht es darum, wie Sie von den Schulden wegkommen. Wir erstellen einen Schuldenbereinigungsplan. Er zeigt Ihnen auf, wie eine Reduzierung beziehungsweise die Tilgung der Schulden möglich ist.

Unterstützung bei Verhandlungen mit Gläubigern

Bei Gläubigerverhandlungen oder bei außergerichtlichen Verhandlungen bieten wir Ihnen unsere Begleitung an zu den Themen Ratenzahlung, Vergleich, Stundungen, Zinsverzicht.

Insolvenzverfahren für Privatpersonen

Wir informieren Sie über das Insolvenzverfahren und seinen Nutzen für Privatpersonen. Wir erklären Ihnen den Verfahrensablauf und erläutern die möglicherweise entstehenden Kosten. Sie erhalten von uns Unterstützung bei allen Abschnitten des Insolvenzverfahrens: beim außergerichtlichen Einigungsversuch mit den Gläubigern, bei der Antragstellung beim Insolvenzgericht, während des gerichtlichen Verfahrens und nach Abschluss des gerichtlichen Verfahrens in der so genannten "Wohlverhaltensphase" bis hin zur Restschuldbefreiung.

Pfändungstabelle und weitere Informationen

Eine Pfändungstabelle finden Sie hier.
(Service - Publikationen - Pfändungsfreigrenzen). 

www.meine-schulden.de