100 Jahre Caritasverband für die Diözese Speyer

100 Jahre Caritas im Bistum Speyer

Unter diesem Leitwort feiert der Caritasverband für die Diözese Speyer sein hundertjähriges Bestehen. 100 Jahre voller gesellschaftlicher Umwälzungen. Globalisierung, Digitalisierung und Klimawandel, das sind Themen, die uns heute beschäftigen, vor hundert Jahren aber überhaupt nicht bekannt waren. Wobei es sich auch damals um eine Umbruchzeit handelte: die negativen sozialen Folgen der industriellen Revolution paarten sich mit dem wirtschaftlichen Elend nach dem Ersten Weltkrieg.

So haben sich im Laufe der letzten 100 Jahre die Akzente der Caritasarbeit stets den Erfordernissen der Zeit angepasst. Heute sieht sich der Caritasverband als Solidaritätsstifter, als Dienstleister und als Anwalt für Menschen in Not, am Rande der Gesellschaft.

Caritas heute: ein sozialer Dienstleister
Heute ist der Caritasverband für die Diözese Speyer ein modernes Unternehmen mit acht regionalen Beratungszentren und 35 Einrichtungen der Altenpflege, der Behinderten- und Jugendhilfe, für psychisch Kranke und für Menschen ohne Wohnsitz. Hier leisten mehr als 3.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren caritativen Dienst und wissen sich dabei dem sozialen Auftrag christlicher Nächstenliebe verpflichtet.

100 Jahre Caritasverband für die Diözese Speyer: Pünktlich zu unserem Jubiläum präsentieren wir einen Imagefilm, der Ihnen Einblicke in unsere Arbeit ermöglicht! Das Video zeigt, was unseren Caritasverband ausmacht, was uns wichtig ist und welche Ziele wir verfolgen. Das bringt unsere Vision 2022 zum Ausdruck: Menschen helfen, Gesellschaft gestalten - Caritas: sozial, verlässlich und innovativ.

"Wiesel"-Bild eines elfjährigen Kindes / Caritas-Zentrum Saarpfalz

Pressemitteilung

„Wiesel“ hilft betroffenen Kindern

Kinder und Jugendliche aus suchtbelasteten Familien und Lebenspartnerschaften im Saarpfalz-Kreis können im Caritas-Zentrum Saarpfalz in einem geschützten Rahmen über ihre Sorgen und Probleme sprechen. Das für die Betroffenen kostenfreie Projekt „Wiesel“ gibt es seit Juni diesen Jahres. mehr

Pressemitteilung

Nardini-Preis 2021 für Netz der kleinen Hilfen

Netz der kleinen Hilfen ist Nardini-Preisträgeer 2021 / Klaus Landry / Caritasverband für die Diözese Speyer

Netz der kleinen Hilfen ist Nardini-Preisträgeer 2021 / Klaus Landry / Caritasverband für die Diözese Speyer

Der Caritasverband für die Diözese Speyer zeichnet das "Netz der kleinen Hilfen" der Gemeinde St. Gertrud in Leimersheim mit dem Nardini-Preis 2021 aus. Das Netzwerk bietet Nachbarschaftshilfe im Alltag für alle Bürgerinnen und Bürger. mehr

Pressemitteilung

Schlossmühle Altleiningen nach zwölf Jahren Käufersuche verkauft

Caritas verkauft Schlossmühle / Justine Köhler

Caritas verkauft Schlossmühle / Justine Köhler

Der Caritasverband für die Diözese Speyer hat die Schlossmühle in Altleiningen verkauft. Ein Unternehmer aus Grünstadt plant eine Begegnungsstätte mit Café und Hostel für Wanderer. mehr


Pressemitteilung

Eva Welskop-Deffaa zur neuen Caritas-Präsidentin gewählt

Neue Präsidentin Eva Welskop-Deffaa / Deutscher Caritasverband

Neue Präsidentin Eva Welskop-Deffaa / Deutscher Caritasverband

Eva M. Welskop-Deffaa (62) ist am 13. Oktober als neue Präsidentin des Deutschen Caritasverbandes gewählt worden. Welskop-Deffaa wird als erste Frau in der 125-jährigen Geschichte der verbandlichen Caritas dieses Amt innehaben. Mitte November diesen Jahres wird sie das Amt von Peter Neher übernehmen. mehr

Pressemitteilung

“Der ist ab wie eine Rakete“

Mitarbeiter und Kunden des Caritas-Zentrums Neustadt erlaufen 1500 Euro für die Flutopfer im Ahrtal

Mitarbeiter und Kunden des Caritas-Zentrums Neustadt erlaufen 1500 Euro für die Flutopfer im Ahrtal

Mitarbeiter und Kunden des Caritas-Zentrums Neustadt erlaufen 1500 Euro für die Flutopfer im Ahrtal mehr

Downloads

Jahresbericht des Caritasverbandes für die Diözese Speyer 2020_21

Broschüre CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

Fortbildungen Caritasverband 2021 (intern)

Fortbildungen Caritasverband 2021 (extern)

2021-Fortbildungsprogramm Kitas_2. Halbjahr

 

Spenden Sie für den Warenkorb St Christophorus

Das Sozialkaufhaus Warenkorb St. Christophorus in Speyer benötigt dringend Spenden.