Caritasverband für die Diözese Speyer
Nikolaus-von-Weis-Straße 6
67346 Speyer

Telefon: 06232 / 209-0
info@caritas-speyer.de

Spenden Sie
Jobangebote

Caritas-Altenzentrum St. Martha

    Ihr Altenheim mit zugewandter Pflege und Betreuung

     

    Mitten im Grün und in direkter Nachbarschaft zur katholischen Kirche St. Josef, befindet sich unser Caritas-Altenzentrum St. Martha in Speyer. Die Bewohner*innen genießen bei uns eine liebevolle Pflege und Betreuung durch ein multiprofessionelles und freundliches Team.

     

    Die Zimmer der vollstationären Pflege  sind in Wohnbereiche zusammengefasst. Zu den Leistungsangeboten der vollstationären Pflege gehören  die Mahlzeiten, die soziale Betreuung, Aktivitäten und Seelsorge sowie Serviceleistungen. Zudem bieten wir einen Mittagstisch für Besucher*innen an sowie Plätze für vollstationäre Kurzzeit- und Verhinderungspflege und Plätze für teilstationäre Tagespflege. Unsere Bewohner*innen, die an Demenz erkrankt sind, leben integriert in der Gemeinschaft und werden speziell gefördert.

     

    Wir bieten individuell auf die Bewohner*innen abgestimmte vielfältigen Hilfeleistungen an, von der Pflege bis zu Aktivitäten der gemeinsamen Tagesgestaltung.

    Bei der Nutzung von Google Maps werden Ihre personenbezogenen Daten (z.B. IP-Adresse) an Google in die USA übermittelt. In den USA besteht kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau. Sollten Sie auf Weiter klicken, so liegt darin Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Übermittlung. Zur Speicherung Ihrer Einwilligung setzen wir ein Cookie ein. Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Verwendung von Google Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

    Karte öffnen

    In dieser Einrichtung finden Sie folgende Angebote:

    Vollstationäre Pflege

    Im Rahmen der vollstationären Pflege werden pflegebedürftige Personen insbesondere dann betreut, wenn häusliche oder teilstationäre Pflege nicht mehr möglich ist oder wegen der Besonderheiten der persönlichen Lebenssituation der pflegebedürftigen Menschen andere Betreuungsformen nicht in Betracht kommen.

    Kurzzeit- und Verhinderungspflege

    Kurzzeitpflege nehmen pflegebedürftige Personen in Anspruch, die vorübergehende Pflege und Betreuung benötigen. Kurzzeitpflege ermöglicht beispielsweise pflegenden Angehörigen eine zeitliche begrenzte Entlastung oder bereitet einen pflegebedürftigen Menschen nach einem Klinikaufenthalt auf die Rückkehr in den eigenen Haushalt vor.

    Tagespflege

    Die Tagespflege ist ein Angebot für Senior*innen oder pflegebedürftige Menschen, die tagsüber betreut werden und die Nacht Zuhause verbringen.

    Mittagstisch

    Der Mittagstisch bietet älteren Menschen ab 60 Jahre, die in einer eigenen Wohnung leben, die Möglichkeit, am Mittagessen in einem Altenzentrum teilzunehmen. Die Mahlzeiten in der Gemeinschaft schmecken nicht nur besser, sondern ermöglichen darüber hinaus, neue Kontakte zu knüpfen und bereits bestehende Freundschaften zu pflegen.

    Alle Leistungen auf einen Blick

    Barrierefrei mit Aufzug

    Mitnahme eigener Möbel

    Kunstgeragogik

    Musiktherapie

    Qualifizierte Betreuungsangebote für Menschen mit Demenz

    Gesundheitliche Vorsorgeplanung (GVP)

    Seelsorge

    Gottesdienste und andere religiöse Angebote

    Abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitangebot

    Hervorragendes Partnernetzwerk für unsere Serviceleistungen

    Versorgung durch Hausärzte, Therapeuten und Apotheken

    Eigener Friseursalon

    Kapelle

    Caféteria mit Wintergarten

    Speisesaal

    Hauseigene Küche

    Garten der Generationen

    Terrasse / Balkone

    Telefonanschluss

    TV-Anschluss

    Nachtcafé in Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V.

    "Phantasievolle Entdeckungsreise" – ein Film über unsere Arbeit

    Einblicke in unseren Alltag

    Unser Team

    • Gudrun Wolter Einrichtungsleitung

    Wir suchen Dich!
    Werde Teil des Caritas-Teams von St. Martha!

    Geistig fit und körperlich beweglich

    Wir halten für unsere Bewohner*innen ein vielfältiges Programm mit Aktivitäten in unserem Haus bereit.

    Aus einer großen Palette an Angeboten des Wochenplans können die Bewohner*innen auswählen - ob sie zum Beispiel singen, Gymnastik machen, ihr Gedächtnis in Schwung bringen, spielen, sich Filme anschauen, Geschichten hören, Konzerte besuchen oder an einem Ausflug teilnehmen möchten.

    Achtsamkeit für die Seele

    Katholische und evangelische Seelsorger sind in unserem Haus für die Bewohner*innen da. In der hauseigenen Kapelle finden regelmäßig Gottesdienste und Andachten statt.

    Die Offenheit unserer Einrichtung und die Toleranz gegenüber verschiedenen Konfessionen ist uns ein wichtiges Anliegen. Unser Mitarbeiterteam trägt dieses Anliegen bewusst mit.

    Die Kapelle ist jederzeit offen für das persönliche Gebet und Momente der Besinnung.

     

    Daten zum Haus

    Baujahr 1984

    Insgesamt 128 Pflegeplätze

    davon 13 Plätze für Kurzzeitpflege

    48 Einzelzimmer mit 15 m²

    40 Doppelzimmer mit 26 m²

    11 Gemeinschaftsräume

    500 m zum Stadtzentrum

    100 m zur nächsten Bushaltestelle

    Zum Glück bei der Caritas

    Aktuelles

    27. Januar 2024

    Nardini-Preis 2024 für innovative Ideen

    Der Caritasverband für die Diözese Speyer lobt zum 27. Januar 2024, dem Gedenk- und Todestag des Seligen Paul Josef Nardini, erneut den Nardini-Preis aus. Pfarrgemeinden und kirchlich-caritative  ...

    weiterlesen
    22. Januar 2024

    Start der Caritas-Kampagne: „Frieden beginnt bei mir“

    „Frieden fällt nicht vom Himmel. In unfriedlichen Zeiten sind wir gefordert Frieden zu stiften.“

    weiterlesen
    30. Oktober 2023

    Einladung zum Caritas-Tag der Ehrenamtlichen 2023 in St. Ingbert

    Der Caritasverband für die Diözese Speyer lädt am Samstag, 18. November 2023, ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Caritas-Tag mit Verleihung des Nardini-Preises und Ehrung von  ...

    weiterlesen
    20. Oktober 2023

    Nardini-Preis 2023 geht an die Pflasterstube der Pfarrei Hl. Martin Kaiserslautern

    Wohnungslos, ohne Krankenversicherung – wer in einer solchen Situation medizinische Versorgung braucht, hat oft schlechte Karten. Diesen Menschen hilft die „Pflasterstube“ in Kaiserslautern, eine  ...

    weiterlesen
    12. Oktober 2023

    Welthospiztag: Ehrenamtliche Hospizbegleiterinnen erzählen über ihr Engagement

    „Ich mache das, weil ich weiß, ich kann das. Es kommt so viel Dankbarkeit zurück.“ Das sagt Joana Tischer, 24 Jahre, Studentin der Sonderpädagogik. Seit 2022 ist sie ehrenamtliche  ...

    weiterlesen
    12. Oktober 2023

    Caritas, Diakonie und ökumenisches Gemeinschaftswerk informieren MdB Angelika Glöckner über die Bedeutung der Freiwilligendienste

    Am 17. August hatte das Referat für Freiwilligendienste des Caritasverbandes für die Diözese Speyer gemeinsam mit den Kolleg*innen vom Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz GmbH und dem Referat  ...

    weiterlesen
    20. September 2023

    Kirchen spenden für internationale Katastrophenhilfe

    Die Evangelische Kirche der Pfalz und das Bistum Speyer sowie ihre Hilfswerke Diakonie und Caritas stellen zusammen 80.000 Euro Soforthilfe für die Erdbebenopfer in Marokko und die Opfer der  ...

    weiterlesen
    15. September 2023

    Vertreterversammlung des Caritasverbandes für die Diözese Speyer entlastet Vorstand

    Caritasverbandsvorsitzender Vinzenz du Bellier und Caritasdirektorin Barbara Aßmann berichten auf Vertreterversammlung von aktuellen Herausforderungen und politischen Entwicklungen - Vorstand und  ...

    weiterlesen
    08. August 2023

    Erster Jahrgang mit generalistischer Pflegeausbildung macht Abschluss

    Mit großer Freude feierten die Absolventinnen und Absolventen und Lehrkräfte der Pflegeschule des Caritasverbandes Speyer in Ludwigshafen den erfolgreichen Abschluss des ersten Jahrgangs der  ...

    weiterlesen
    18. Juli 2023

    Vertreter aller kirchlich-caritativer Rechtsträger in der Diözese Speyer treffen sich in der Zentrale des Caritasverbandes

    “Ich danke Ihnen dafür, dass Sie alle gekommen sind, denn Sie tragen mit der Arbeit in Ihren Einrichtungen dazu bei, der Welt ein menschenfreundliches Gesicht zu geben.“ Diesen Dank richtete der  ...

    weiterlesen
    14. Juli 2023

    So viele Spenden wie noch nie aus dem Bistum Speyer für Caritas international

    Caritas international konnte im Jahr 2022 so vielen Menschen in Not helfen wie niemals zuvor. 9.8 Millionen Menschen hat das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes im vergangenen Jahr  ...

    weiterlesen
    12. Juni 2023

    Tag der offenen Tür in der Wohn- und Pflegegemeinschaft für Senior*innen am Priesterseminar

    Am Freitag, 16. Juni, von 12 bis 15 Uhr ist „Tag der offenen Tür“ in der Wohn- und Pflegegemeinschaft für Senioren in der Petronia-Steiner Straße 3. Anbieter der Senioren-Wohneinrichtung ist der  ...

    weiterlesen
    17. März 2023

    Neues Führungs-Duo an der Spitze des Caritasverbandes für die Diözese Speyer

    Nach 14 Jahren als Vorsitzender des Caritasverbandes für die Diözese Speyer hat der Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann heute Karl-Ludwig Hundemer (70) von seinen Aufgaben entpflichtet. Er dankte  ...

    weiterlesen
    09. März 2023

    Caritas-Wohngemeinschaft für Senior*innen in Speyer geht im Mai an den Start

    Eine Seniorenwohngemeinschaft mit zwölf Plätzen im Quartier am Priesterseminar in Speyer wird ab kommendem Mai an den Start gehen. Die Räume des Wohnprojekts in der Petronia-Steiner-Straße wurden  ...

    weiterlesen
    08. Februar 2023

    Hilfe aus Pfalz für Erdbebenopfer in Syrien und Türkei

    Die Evangelische Kirche der Pfalz und das Bistum Speyer rufen gemeinsam mit ihren Hilfswerken Diakonie und Caritas zu Spenden für die Menschen in den von starken Erdbeben betroffenen Regionen in  ...

    weiterlesen
    07. Februar 2023

    Caritas bildet Führungskräfte-Nachwuchs selbst aus

    Über ein Jahr lang haben acht Frauen und zwei Männer an „FEN 3.0“, dem Programm zur Förderung und Entwicklung von Nachwuchsführungskräften im Caritasverband teilgenommen. Nun haben sich die  ...

    weiterlesen
    14. Dezember 2022

    Spendenaufruf für die Ukrainehilfe von Caritas international

    Der Caritasverband für die Diözese Speyer spendet 10.000 Euro an die Ukrainehilfe von Caritas international. Das Geld stammt aus Sondermitteln des Bischofs von Speyer, Karl-Heinz Wiesemann, für  ...

    weiterlesen
    28. November 2022

    Tovertafel im Caritas-Altenzentrum bringt Senioren in Kopf und Körper in Bewegung

    Eine Spielkonsole im Seniorenheim? So etwas würde man eher in einem Jugend-zimmer vermuten. Aber wer sagt denn, dass alte Menschen keinen Spaß an digitalen Spielen haben? Ein Besuch im  ...

    weiterlesen
    18. November 2022

    Barbara Assmann wird neue Diözesan-Caritasdirektorin

    Barbara Aßmann (57) ist von Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann mit Wirkung vom 1. Januar 2023 zum Mitglied des Vorstandes des Caritasverbandes für die Diözese Speyer und zur Beauftragten für den  ...

    weiterlesen
    14. November 2022

    Workshop zum Thema palliative Geriatrie für Mitarbeitende aus der Pflege

    „We cannot change the outcome, but we can affect the journey – Wir können das Ergebnis nicht ändern, aber wir können die Reise dorthin gestalten“. Mit diesem Zitat der englischen Autorin Ann  ...

    weiterlesen
    08. November 2022

    Caritas-Wintersammlung für Digitalisierungs-Projekte in der Altenhilfe

    Vom 26. November bis 5. Dezember findet die jährliche Caritas-Wintersammlung statt. Diesmal fließt der Erlös der Sammlung in die Erprobung digitaler Tools in den Altenhilfe-Einrichtungen des  ...

    weiterlesen
    24. September 2022

    Vertreterversammlung des Caritasverbandes für die Diözese Speyer entlastet Vorstand

    Rund 60 Vertreter der Mitglieder des Caritasverbandes für die Diözese Speyer waren am Freitag, 23. September, der Einladung zur Vertreterversammlung in der Zentrale des Caritasverbandes gefolgt.  ...

    weiterlesen
    18. September 2022

    Gottesdienst zum Caritas-Sonntag als Auftakt zu "Woche der Caritas"

    Die ewige Frage nach dem „schnöden Mammon“, ob es gutes und schlechtes Geld gibt – das war das Thema der Predigt zum Caritas-Sonntag im Speyerer Dom. Der Vorsitzende der Caritas, Domkapitular  ...

    weiterlesen
    26. Juli 2022

    42 Auszubildende der Altenpflege haben ihr Zeugnis in der Tasche

    Es war die erste Absolventenfeier seit Beginn der Corona-Pandemie, zugleich war es die Letzte für Auszubildende der Altenpflege an der Caritas-Pflegeschule in Ludwigshafen – eine bewegende Feier  ...

    weiterlesen
    20. Juli 2022

    Kita-Leiterin Cornelia Kruspel bekommt goldenes Caritas-Kreuz und wird verabschiedet mit Gottesdienst

    Zwei Abschiede standen im Mittelpunkt eines besonderen Familien-Gottesdienstes am 17. Juli in der voll besetzten Kirche Christ König. Zum Ende des Kindergartenjahres wurden die künftigen  ...

    weiterlesen
    19. Juli 2022

    Spender aus Speyer geben rund 730.000 Euro an Caritas international

    So viele Menschen wie nie zuvor konnte Caritas international, das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes, im Jahr 2021 unterstützen. Insgesamt sind 6.071.860 Hilfsbedürftige erreicht worden.  ...

    weiterlesen
    19. Juli 2022

    Hühner zu Gast im Caritas-Altenzentrum St. Martha

    Die Bewohner des Caritas-Altenzentrums St. Martha lieben ihren schönen, parkähnlich angelegten Garten vor der imposanten Kulisse der Josephs-Kirche. Hier finden sie ein schattiges Plätzchen an  ...

    weiterlesen
    15. Juli 2022

    Sozialkaufhäuser Warenkorb benötigen dringend Spenden

    “So eine Situation hatten wir noch nie. Die Kunden werden immer mehr, und unsere Regale immer leerer.“ Das sagt Peter Lehmann, der Verantwortliche des Caritasverbandes für die Diözese Speyer für  ...

    weiterlesen
    12. Juli 2022

    Neue Webseite des Caritasverbandes geht an den Start

    Fast zwei Jahre hat das Projekt gedauert, aber jetzt ist es so weit: Der Caritasverband für die Diözese Speyer hat einen neuen Webauftritt. „Aus 40 mache einen“, war der Auftrag. Hatten  ...

    weiterlesen
    14. Juni 2022

    CDU Dudenhofen spendet 30 Kilo Spargeln für das Marthaheim

    Der CDU-Ortsverein Dudenhofen hat am Dienstag, 14. Juni, dem Caritas-Altenzentrum St. Martha 30 Kilogramm Spargel gespendet. Das Gemüse stammt von dem Spargelbauer Roni Zürker. Der Koch des  ...

    weiterlesen
    Eine aus der Ukraine geflüchtete Mutter mit ihren zwei Kindern wartet in einer Flüchtlingsunterkunft in Polen auf ihre Weiterreise.
    10. Mai 2022

    Sommer-Sammlung für Ukrainehilfefonds

    In der letzten Mai- und der ersten Juniwoche findet die jährliche Caritas-Sammlung statt. Diesmal fließt der Erlös der Sammlung in den Ukrainehilfefonds des Caritasver-bandes für die Diözese  ...

    weiterlesen
    Zwei alte Menschen im Rollstuhl probieren das Dendrophon aus, eine Besucherin des Altenzentrums schaut zu,
    03. Juni 2022

    Neues Dendrophon im Caritas-Altenzentrum St. Martha

    Die Bewohner des Caritas-Altenzentrums St. Martha freuen sich über ein neues Dendrophon im Garten. Annegret Wadle und Wolfgang Sohn möchten mit der Spende des Instruments ihre Dankbarkeit für die  ...

    weiterlesen
    Mehr laden