Caritasverband für die Diözese Speyer
Nikolaus-von-Weis-Straße 6
67346 Speyer

Telefon: 06232 / 209-0
info@caritas-speyer.de

Caritas als Arbeitgeber

Als Teil der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland setzen wir uns für die Belange der Pflege und Sozialen Arbeit in Gesellschaft und Politik ein. Mit unserer Tochtergesellschaft CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer betreiben wir ein Einrichtungsnetzwerk von 32 Einrichtungen in denen rund 3000 hauptamtliche Mitarbeiter*innen arbeiten. Unser Hilfs- und Beratungsangebot erreicht Menschen jeder Altersgruppe.

Jeder einzelne Caritas-Mitarbeitende leistet einen Beitrag zu unserem Erfolg. Dafür sind wir dankbar und arbeiten unsererseits an Arbeitsbedingungen, bei denen sich die Mitarbeitenden wohl und wertgeschätzt fühlen.

Judith

Altenpflegerin

"Die Caritas ermöglichte mir eine Ausbildung. Ich bin seit 24 Jahren im Caritas-Altenzentrum St. Hedwig beschäftigt. Der tägliche Umgang mit sehr unterschiedlichen Menschen, die meine Hilfe brauchen, und von denen ich immer wieder, auch nach 24 Jahren, etwas Neues lerne, macht mich froh. Ich kann hier das Vertrauen und die Hilfsbereitschaft der Caritas zurückgeben und den Leitgedanken der christlichen Nächstenliebe umsetzen."

Uwe

Pflegekraft

"Ich arbeite gerne bei der Caritas, weil sie mir die Möglichkeit gibt, mit besonderen Menschen zu arbeiten. Ihnen Wertschätzung, Hilfe und Freude entgegenzubringen in ihrem alltäglichen Leben, ist für mich eine sehr sinnvolle Aufgabe und bedeutet für mich auch, voneinander zu lernen."

Rubin

Mitarbeiter in der Tagesgruppe

"Bei der Caritas kann ich meinen Helfergeist mit meinem Beruf verbinden. Der Spaß liegt in der Arbeit mit den Kids und den Gestaltungsfreiheiten in den erlebnispädagogischen Angeboten. Die Arbeitsumgebung mit viel Natur und ein tolles Team sorgen für glückliche Kinder."

Simone

Ergotherapeutin

"Hier arbeiten verschiedene Berufsgruppen zusammen und so lerne ich viel unterschiedliche Menschen kennen. In unserem Team bringt jeder seine Ideen mit ein, wir ergänzen uns gegenseitig und können unsere Tagesstätten-Besucher individuell fördern und fordern. Ich schätze besonders, dass hier kein Tag wie der andere ist und man immer spontan und kreativ sein kann."

Christian

Freiwilliges Soziales Jahr

"Wechselnde Tagesprogramme, vom normalen Alltag bis hin zum Freizeitparkbesuch während des Ferienprogrammes sowie die Entwicklung der Kinder motivieren und faszinieren mich immer wieder aufs Neue."

Was wir bieten

Flexible Arbeitszeiten

Flexible Arbeitszeiten werden bei uns großgeschrieben. Es werden Arbeitszeitkonten geführt, auf denen die geleistete Arbeitszeit erfasst wird. Plus- und Minusstunden können je nach Bedarf und Anforderungen auf- und abgebaut werden. Mit verschiedenen Arbeitszeitmodellen können wir unsere Arbeitszeit an unser Leben anpassen. Bei unseren regelmäßig durchgeführten Mitarbeiterbefragungen melden uns viele Mitarbeiter*innen eine hohe Zufriedenheit mit den Arbeitszeiten und der Dienstplanung zurück.

Work-Life-Balance

Bei uns haben alle Mitarbeiter*innen 30 Tage Urlaub, bei Schichtarbeit können es bis zu 41 Tage sein. Außerdem gibt es eine betrieblichen Gesundheitsförderung (z.B. Vergünstigte Yoga-Kurse, Kurse zum Thema Resilienz, Selbstfürsorge uvm.), mit der wir zu einer ausgewogenen Work-Life-Balance beitragen.

Betriebliche Altersvorsorge

Wir denken an die Zukunft und sorgen für die Rente vor. Zusätzlich zur gesetzlichen Rente zahlen wir in eine betriebliche Altersvorsorge (KZVK) ein. Für einen entspannten Berufsausstieg steht uns auch die Möglichkeit offen, in Altersteilzeit neue Hobbys zu entdecken oder mehr Zeit mit unseren Enkeln zu verbringen. 

Deutschlandticket

Günstig, umweltfreundlich und ohne Stau zur Arbeit kommen? Bei uns erhält man die Möglichkeit das Deutschlandticket mit einem Preisrabatt zu beantragen. Azubis erhalten das Ticket sogar völlig kostenlos. 

JobRad

Wer sich schon vor der Arbeit sportlich betätigen und die Natur genießen möchte, kann die Gelegenheit nutzen, sich ein Wunschfahrrad von JobRad zu leasen oder zu kaufen. Mehr Infos gibt es hier.

 

Möglichkeit zur Arbeitsbefreiung

Manchmal verläuft das Leben anders als geplant. Deshalb erhalten wir die Möglichkeit zur Arbeitsbefreiung, um kranke Angehörige zu pflegen oder um feierliche Anlässe wie Geburt, Hochzeit oder Erstkommunion genießen zu können.  

Sinnhafte Tätigkeit

Bei uns tragen alle Mitarbeitenden dazu bei Menschen zu helfen und Gutes zu tun - auch wenn man nicht direkt in der Pflege, Betreuung oder Beratung arbeitet. Ob in der Finanzbuchhaltung, Hauswirtschaft, im Marketing oder Facility Management – alle arbeiten an der einen Vision von einer besseren Welt. 

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir bieten sowohl interne als auch externe Weiter- und Fortbildungen für alle Berufsgruppen an. Bei Interesse an einer Führungsposition unterstützen wir gerne und zeigen unterschiedliche Aufstiegsmöglichkeiten auf.

Entwicklungsmöglichkeiten

Bei uns gibt es vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. In unseren 32 Einrichtungen finden alle einen Platz, die sich neu- oder umorientieren möchten. Auch wenn Mitarbeitende innerhalb unseres Verbandsgebietes umziehen, gibt es sicherlich eine Einrichtung in der Nähe.  

Kulturelle Vielfalt und Diversity

Unsere Mitarbeitenden eint die Motivation Menschen zu helfen. Wir sind so divers wie die Bewohner*innen und Gäste in unseren Einrichtungen. Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig von Herkunft oder sexueller Orientierung. Wir beschäftigen Katholiken genauso wie Angehörige anderer Religionsgemeinschaften oder Ungetaufte.

Tarifliche Vergütung

Mit unserem Tarifvertrag (AVR) liegen unsere Gehälter nicht nur in der Spitzengruppe, sondern wir erhalten regelmäßig eine Gehaltserhöhung, ohne dass danach gefragt werden muss. Natürlich gibt es bei uns auch Sonderzahlungen wie z. B. Weihnachts- oder Urlaubsgeld. Wenn sich jemand beruflich innerhalb unseres Unternehmens umorientieren möchte, kann im AVR jederzeit nachgeschaut werden, was man in der gewünschten Position verdienen wird.

Prämien für Mitarbeiterbewerbungen

Wir haben die Möglichkeit Einfluss darauf zu nehmen, wer in unseren Einrichtungen oder Abteilungen mitarbeitet. Mitarbeitende, die offene Stellen an Bekannte oder Freunde weiterempfehlen, können attraktive Prämien abstauben. 

Krisensicherer Arbeitsplatz

Wir gehören zu Deutschlands größtem Wohlfahrtsverband und sind mit über 100 Jahren Erfahrung in der sozialen Arbeit ein verlässlicher und innovativer Dienstleister.

Einspringbonus

Wenn Mitarbeitende spontan und unvorhergesehen einspringen, schätzen wir das – auch monetär.

Rabatte beim Online-Shopping

Wer beim Online-Shopping sparen möchte, kann bei unserem Partner „Corporate Benefits“ nach den aktuellen Angeboten und Rabatten stöbern. Viele bekannte Marken aus den Bereichen Auto, Finanzen, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Tickets, Technik und Wohnen gibt es dort zur Auswahl.

Hilfe im Krankheitsfall

Wenn wir mal länger als sechs Wochen krank sind, werden wir finanziell auch über die gesetzlichen Vorgaben hinaus unterstützt. Um wieder erfolgreich in den Berufsalltag zurückzukehren, können wir unser Betriebliches Wiedereingliederungsmanagement (BEM) in Anspruch nehmen.

War das passende Stellenangebot für dich noch nicht dabei? Wir entwickeln uns immer weiter und glücklicherweise geht uns die Arbeit so auch nie aus - im Gegenteil: wir schaffen damit immer wieder neue Möglichkeiten. Bewirb dich gerne Initiativ bei uns und wir bleiben im Kontakt.

Dein Start ins Berufsleben

Schulabschluss in der Tasche und jetzt? Für deinen Start ins Berufsleben in der Sozialwirtschaft bieten wir dir viele unterschiedliche Ausbildungsmöglichkeiten. Egal ob in der Pflege, im kaufmännischen Bereich oder in der pädagogischen Arbeit - wir bieten eine große Auswahl an Ausbildungen in unseren Einrichtungen an. Unsere Faktenblätter bieten dir eine erste Orientierung zu dem jeweiligen Beruf und unseren Ausbildungsstandorten. Du kannst dich auch gerne direkt mit den jeweiligen Ausbildungseinrichtungen für weitere Infos in Verbindung setzten.

Ausbildungsmessen

Persönlich ist meistens netter. Wir tauschen uns gerne auch persönlich mit dir über die verschiedenen Ausbildungsberufe und deren Möglichkeiten aus. In nächster Zeit kannst du uns auf folgenden Messen/ Veranstaltungen antreffen. Wir freuen uns auf dich!

Ausbildungs- und Hochschulmesse der BfA - 12. April 2024 in Landau 

Jugendstil-Festhalle 

Mahlastr. 2

76829 Landau

 

Berufsinformationsmesse IGS Speyer - 08. April 2024 in Speyer

IGS Speyer

Fritz-Ober-Straße

67346 Speyer

Job Barbeque beim TFC - 27.06.2024 in Ludwigshafen

TFC Ludwigshafen 

Parkstraße 43

67061 Ludwigshafen am Rhein

Berufsinformationsbörse (BIB) - 20.09.24 in Pirmasens

Messe Pirmasens

Zeppelinstraße

66953 Pirmasens

Sprungbrett LU - 27.- 28.09.24 in Ludwigshafen 

Friedrich-Ebert-Halle

Erzbergstraße 89

67063 Ludwigshafen 

katapult Landau - 09.11.24 in Landau

Jugendstil-Festhalle 

Mahlastraße 3

76829 Landau