Sozialkaufhäuser

Mit ihren Standorten in Speyer, Germersheim und St. Ingbert/Saar stellen die Warenkörbe ein attraktives Einkaufsangebot dar und ermöglichen Kund*innen, gut bis sehr gut erhaltene Secondhandwaren, Waren aus Haushaltsauflösungen und Spenden zu günstigen Preisen zu erwerben.

Das Sortiment ist breit gefächert, von Kleidung und Schuhen über Bettwäsche sowie Spielsachen, Bücher und Geschirr bis hin zu Möbeln aller Art wird man hier fündig.

Zugleich bieten wir in den Warenkorb-Märkten arbeitssuchenden Menschen im Arbeitslosengeld II- Bezug die Möglichkeit, im Rahmen von Arbeitsgelegenheiten im Warenkorb zu arbeiten und diesen mitzugestalten. An einem realitätsnah gestalteten Arbeitsplatz kann man sich hier auf ein Arbeitsleben in einer sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit vorbereiten.

Es wird hier ein geregelter Tagesablauf geboten, soziale Kontakte werden geknüpft und wir leisten Unterstützung beim Kontakt mit dem Jobcenter und im Umgang mit externen Unterstützungsangeboten. Bei Interesse wenden Sie sich an Ihr Jobcenter!

Spenden können grundsätzlich während der Öffnungszeiten persönlich abgegeben werden. Bitte sehen Sie davon ab, Spenden außerhalb der Öffnungszeiten vor dem Warenkorb abzulegen!

Vielen Dank!